Newsletter Januar 2016

   
Sollten die im Newsletter eingefügten Bilder nicht korrekt angezeigt werden, bitte die Funktion „Bilder anzeigen/externe Inhalte laden“ nutzen. Dieser Button ist meist direkt unter der  Betreffzeile zu finden. 

SPIKE Dresden wünscht ein gesundes und friedliches Jahr 2016

Wir möchten den ersten Newsletter im neuen Jahr nutzen, um die jetzt schon feststehenden Termine unserer Veranstaltungen und Aktionen 2016 bekannt zu geben.

 

Urban Art Workshop 10. - 12.Februar 

In den Februarferien findet ein dreitägiger Urban Art Workshop statt. Der Workshop ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Weitere Informationen folgen im nächsten Newsletter und den sozialen Netzwerken.

 

 

 

Schwarzlicht Volleyballturnier 12.März/ 29.Oktober


Wie gewohnt veranstalten wir wieder zwei Volleyballturniere der besonderen Art. Es wird Startplätze für insgesamt 6 Mannschaften pro Turnier geben.

Ansprühen 20.März/ Painting Spring Graffiti Jam 24.April

Mit dem Frühling beginnt unsere Graffiti-Saison. Angesprüht wird im März auf dem SPIKE Gelände. Die erste Jam des Jahres, "Painting Spring", veranstalten wir im April am Legal Plain Flutrinne

 

  

Urban Syndromes 24. - 26.Juni

Die Urban Syndromes Graffiti Jam findet wie immer am letzten Juni Wochenende statt. Wir erwarten ein hochkarätiges internationales Line Up.

It's HipHop Time 11. - 15.Juli 

Die Sommer-Workshopwoche rund um das Thema HipHop. Mit Urban Art, DJ, Rap, Beatbox und Tanz. 

 

 

Lack Streiche Kleber Festival 23.Juli - 7.August

Wir beteiligen uns erneut am diesjährigen Lack Streiche Kleber Festival und legen den Schwerpunkt insbesondere auf Workshops, Wandgestaltungen und Urban Spots Aktionen. 

Back in the days - Die Oldshool Jam 10. September

Im vergangenem Jahr erstmalig gestartet war die Back in the days Jam ein großer Erfolg und wird deshalb die Reihe unserer regelmäßigen Jams erweitern.

 

Absprühen 27.November

Das traditionelle Ende unserer Graffiti Saison wie immer auf dem SPIKE Gelände.

Urban Lines Jam 2.Dezember

Zur URBAN LINES Jam gestalten verschiedene Künstler die Wandflächen in unserem Flur mit Markern neu.

 

 

Selbstverständlich gibt es darüber hinaus 2016 eine Vielzahl weiterer Workshops, Kooperationen und Events. Wir informieren darüber wie gewohnt in den monatlichen Newslettern, auf der Homepage und in den sozialen Netzwerken.

 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht wünschen, klicken Sie auf den folgenden Link:
Vom Newsletter abmelden