URBAN ART FESTIVAL VOM 17.-19.05.2019

Wir freuen uns, in Zusammenarbeit mit Urban up Leipzig ein neues Festival auf die Beine zu stellen-  mit Urban Art Künstlerinnen und Künstlern aus Dresden, Leipzig, Berlin, Köln und Hamburg.

Man kann die Kunst von ihnen am Freitag, 17.Mai ab 18 Uhr im SPIKE bei einer kleinen Party bewundern (es stellen über 20 Street Art Künstler*innen aus). Wir würden uns sehr freuen, zahlreiche Gäste im SPIKE bei der Ausstellungs-Vernissage zu begrüßen zu dürfen. Es wird eine sehr umfangreiche Ausstellung werden mit zahlreichen Facetten der Urban Art. Fast alle Werke sind auch käuflich zu erwerben.

Die vollständige Ausstellung ist nur am Freitagabend und Sonntag von 12-16 Uhr zu besichtigen.

SPIKE Dresden Karl-Laux-Str.5   01219 Dresden

Im weiteren Verlauf des Festivals sind die Künstler*innen auch mit Schnupper-Angeboten und Aktionen (unter anderem einem gemeinsamen Urban Art Marktplatz aller Beteiligten) am Samstag, 18.Mai ab 12 Uhr an der Scheune zu finden.

Darüber hinaus gibt es am Sonntag, 19.Mai von 13- 16 Uhr vertiefende Workshops: Stencil, Sticker+ Paste ups, Character und Style.

Das Beste: die Teilnahme an allen Aktionen und Workshops ist durch Unterstützung des Dresdner Kulturamtes kostenfrei möglich. Alter und Begabung spielen keine Rolle- also gerne dabei sein und sich ausprobieren.

Eine besondere Aktion innerhalb des Festival wird sein, dass wir uns einer weltweiten Initiative von Street Artists anschließen, der #nohatefamily.

Über 1000 Künstler setzten bereits mit einem individuell gestalteten #nohatefamily-Sticker ein kreatives Zeichen gegen Hass. Es entstanden in vielen Städten (u.a. in Köln, London, Berlin, Toulouse, München, Amsterdam, Hamburg, New York, Leipzig, Ohio, Frankfurt und Rom) so genannte Walls of Love.

Wir werden eine Wall of Love zur Eröffnung des Festivals am SPIKE präsentieren, eine Mitmach-Wand wird am Samstag auf dem Scheune Vorplatz sein. Eine weitere Wall of Love ist in Planung, der Standort wird im Rahmen des Festivals bekannt gegeben.

Alle Informationen auch hier:

https://www.facebook.com/events/346637955965885/

Viele Grüße, wir freuen uns auf zahlreiche Gäste.

Mai 13, 2019 at 7:18 pm by Johann Frenzel
Category: Blog